SUPERCOMP Polypropylen 350L

23% Rabatt

Recycling-Kunststoff-Komposter mit oder ohne Bodenplatte

Maße: 60 x 60 x 115 cm (L x B x H)

 149,00 174,00

Enthält 20% MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden

Der SUPERCOMP Polypropylen 350L wird in einem eigenen Verfahren aus lebensmittelechtem Recycling-Kunststoff (Polypropylen) unter Beimischung von Kalk zur nochmaligen Stärkung gefertigt. Er besitzt 2 Kompostregler zum Einstellen der Stützvorrichtung und kann mit oder ohne Bodenplatte bestellt werden.

Wozu dient die Bodenplatte?

Die Bodenplatte schützt Ihren Untergrund vor Verunreinigung und erleichtert aufgrund der glatten Oberfläche die Entnahme des fertigen Komposts. Wenn Sie den Komposter auf befestigtem Untergrund wie auf Terrassen oder auf Beton aufstellen, so ist die Bodenplatte sicherlich zu empfehlen.

Steht der Komposter im Garten, können Sie den SUPERCOMP wahlweise auch auf Ziegel stellen oder auf einen befestigten Untergrund verzichten. Auch das ist kein Problem. Achten Sie jedoch darauf, dass der Komposter waagerecht aufgestellt wird (Ebnen Sie den Platz vor Montage).

Artikelnummer: supercomp-thermoholz-350l Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Merkmale, Abmessung

  • Material: Aus dauerhaftem Polypropylen mit Elastizitätswirkung, Recyclingkunststoff mit Windsicherung für die Deckel
  • 2 Kompostregler zum Einstellen der Stützvorrichtung (Haufen liegt nicht mit vollem Gewicht am Boden auf)
  • Max. jährliche Leistung: 2.800 Liter Volumen unter Zugabe durchmischter haushaltsüblicher Abfälle; (entspricht ca. der Jahresmenge einer 120 Liter-Biotonne bei 14-tägiger Entleerung)
  • Abmessungen: 60 x 60 x 115 cm (lxbxh)
  • Schnelle Montage der 8 Wandelemente mit Clips (in wenigen Handgriffen montiert)
  • Begutachtet & getestet von der Technischen Universität Graz – Joanneum Research Center

Recycling-Polypropylen

Der SUPERCOMP ist in einem eigenen Verfahren aus lebensmittelechtem Recycling-Kunststoff (Polypropylen) unter Beimischung von Kalk zur nochmaligen Stärkung gefertigt. Trotzdem bleibt eine gewisse Elastizität erhalten, die einwirkende Kräfte ausgleicht und sich der Gefahr vor Springen des Kunststoffes bei extremen Witterungsverhältnissen noch besser entgegenstellt (Hartplastik springt schnell einmal bei extremer Hitze). Die seitlichen „Steher“ sind verstärkt und durchgehende Lamellen verstreben die Konstruktion zusätzlich, sodass maximale Stabilität gegeben ist. Mit der Befüllung des Komposters steht der SUPERCOMP felsenfest, sodass ihm auch starker Wind nichts anhaben kann. Polypropylen gilt als das umweltfreundlichste Plastik und ist voll reziklierbar.

Die Clips sind aus Polyamid. Die Bodenplatte besteht aus witterungsbeständigem Polypropylen (1.500 g/m2) und ist 8 mm stark.